Thin Lizzy


Thin Lizzy wird eines Nachts im Dezember 1969 von den Jugendfreunden Phil Lynott, Eric Bell und Brian Downey in Dublin, Irland gegründet.

Die Band hat den groovigsten Hardrock aller Zeiten gemacht - und dazu das wichtigste Instrument der Rockmusik um eine klassische Spielart bereichert: Die doppelte Leadgitarre.




Ende 1970 wird Decca Records, auf die Band aufmerksam. Thin Lizzy unterschreiben und ziehen im Januar nach London, um ihre erste LP «Thin Lizzy» aufzunehmen.


Als 1980 Thin Lizzy wieder einen neuen Gitarristen suchte, fragen sie Snowy White, der gerade bei einer Probe nebenan mit Cliff Richard für einen Autritt im Studio übte und engagieren ihn als Nachfolger von Garry Moore.


Formation